Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

15.08.2019 – 11:59

Polizei Bielefeld

POL-BI: Ladendiebe fliegen dank aufmerksamer Zeugin auf

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Innenstadt-

Dank einer aufmerksamen Bielefelderin konnten Polizisten am Mittwoch, den 14.08.2019, zwei Ladendiebe mit ihrer Beute an der Brandenburger Straße festnehmen.

Gegen 20:20 Uhr fielen einer 46-jährigen Bielefelderin an der Brandenburger Straße zwei verdächtige Personen auf. Der Mann und die Frau trennten von verschiedenen Kleidungsstücken die Diebstahlssicherungen ab. Die Beobachterin rief die Polizei und gab eine Personenbeschreibung durch.

Als die Polizisten eintrafen, zeigte die Zeugin ihnen die zwei Verdächtigen. Die Polizisten fanden bei dem Paar in einer Tüte mehrere etikettierte Kleidungsstücke im Wert von mehreren Hundert Euro. Das Diebesgut stammte aus einem Bekleidungsgeschäft eines nahgelegenen Einkaufcenters. Die Polizeibeamten nahmen den 32-Jährigen und die 39-Jährige vorläufig fest und brachten sie ins Polizeigewahrsam.

Rückfragen von Journalisten bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Knut Packmohr (KN), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195


E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld