Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Fahrzeug landet auf dem Dach - Fahrerin verletzt

Wiesbaden (ots) - Am frühen Samstagmorgen, gegen 03:15 Uhr befuhr eine 26-jährige Wiesbadenerin mit ihrem Pkw Skoda die B 455 aus Richtung Wiesbaden in Fahrtrichtung Mainz-Kastel. In Höhe der Siedlung Am Fort Biehler kam die Fahrerin aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den neben der Fahrbahn befindlichen Grünstreifen. Hier überschlug sich der Skoda und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde durch den Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und in ein Wiesbadener Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 5500 EUR. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem 2. Polizeirevier unter der Telefonnummer 0611/345-2240 in Verbindung zu setzen.

Schönberger, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: