Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

12.06.2019 – 16:33

Polizei Wuppertal

POL-W: W/RS/SG Sechs Einbrüche im Bergischen Städtedreieck

Wuppertal (ots)

Seit gestern (11.06.2019), nahm die Polizei im Bergischen 
Städtedreieck sechs Einbrüche auf.
In Wuppertal gelangten Straftäter zwischen dem 08.06.2019 und dem 
11.06.2019 in ein Geschäft am Unterdörnen und entwendeten Bargeld. An
der Baumeisterstraße kam es im Laufe des 11.06.2019 zu einem Einbruch
in eine Wohnung. Welche Beute die Einbrecher machten, ist zurzeit 
noch unbekannt. 
In Remscheid brachen Unbekannte ein Büro an der Elberfelder Straße 
auf und nahmen zwischen dem 08.06.2019 und dem 11.06.2019 eine 
Kaffeemaschine weg.
In Solingen öffneten Täter am Birkenweiher zwischen dem 07.06.2019 
und dem 09.06.2019 Firmenräume gewaltsam. Der oder die Täter nahmen 
Werkzeuge weg. Am Kiebitzweg stahlen Einbrecher aus einem Geschäft am
Kiebitzweg elektrische Geräte, zwischen dem 08.06.2019 und dem 
11.06.2019. Bei einem weiteren Büro in demselben Gebäude, blieb es 
bei einem versuchten Einbruch.
Zeugenhinweise zu den Straftaten nimmt die Polizei unter der 
Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Kriminalpolizei 
unter der Rufnummer 0202/284-1801 zum Thema Einbruchprävention 
beraten. (sw) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal