Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

28.01.2019 – 13:42

Polizei Wuppertal

POL-W: W Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall in Wuppertal-zwei Kinder leicht verletzt

Wuppertal (ots)

Am vergangenen Samstag (26.01.2019), gegen 23.35 Uhr, kam es zu einem Unfall auf der Gräfrather Straße in Wuppertal-Vohwinkel, bei dem sich zwei Kinder verletzten. Ein Chevrolet kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Querungshilfe. Dann prallte er gegen zwei geparkte Ford und einen ebenfalls geparkten Hyundai. Dabei verletzten sich zwei Kinder im Alter von acht und neun Jahren, die sich in dem Chevrolet befanden. Beide Elternteile standen unter dem Einfluss von Alkohol. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache aufgenommen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 14.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal