Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik mehr verpassen.

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik

PP-ELT: Brückenanfahrung durch Fahrgastkabinenschiff

PP-ELT: Brückenanfahrung durch Fahrgastkabinenschiff
  • Bild-Infos
  • Download

Trier/Konz (ots)

Am 19.09.2019 gegen 01:45 Uhr verursachte ein mit 72 Fahrgästen besetztes Fahrgastkabinenschiff bei der Durchfahrt der Eisenbahnbrücke in Konz/Mosel einen Schiffsunfall.

Der Schiffsführer verschätze sich beim Absenken seines Steuerhauses und fuhr dieses nicht auf die für die Durchfahrt erforderliche Höhe herunter. In Folge dessen kollidierte das Steuerhaus mit der Brückenkonstruktion und wurde erheblich beschädigt.

Das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt sperrte den Bereich kurzfristig für die durchgängige Schifffahrt. Gegen 05:30 Uhr wurde die Schifffahrt für den nicht betroffenen "Talbogen" der Eisenbahnbrücke in beide Richtungen wieder freigegeben. Eine Regelung (Wahrschau) des Schiffsverkehrs erfolgt über die angrenzenden Schleusen.

Trotz eingeschränkter Manövrierfähigkeit wurde dem Schiffsführer gestattet, in den Hafen Trier einzufahren.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Über die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch keine konkrete Angabe gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
WSP-Station Trier
Telefon: 0651-938190

oder
Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
Abteilung Wasserschutzpolizei-Pressestelle
Telefon: 06131-65 8042
E-Mail: ppelt.wsp.pressestelle@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 17.05.2022 – 06:54

    Linken-Vizevorsitzende Schubert: "Beutegemeinschaft in der Bundestagsfraktion"

    Berlin (ots) - Nach dem NRW-Wahldebakel fordert die stellvertretende Bundesvorsitzende der Linken, Katina Schubert, ein inhaltlich geschlosseneres Auftreten der Parteispitze und übt scharfe Kritik an der Bundestagsfraktion. In der rbb24 Abendschau vom Montag sagte Schubert, die auch Linken-Landeschefin in Berlin ist, ihre Partei müsse künftig mit einer Stimme ...

  • 17.05.2022 – 06:11

    Wein aus Ningxia (Nordwestchina) macht gute Figur auf der ProWein 2022

    Yinchuan, China (ots/PRNewswire) - Die Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen 2022 „ProWein" eröffnete am 15. Mai in Düsseldorf, Deutschland. 36 Weingüter aus der Weinregion East Foothill des Helan-Gebirges in der Region Ningxia, Chinas größtem Weinanbaugebiet, sind auf der Messe vertreten. Bei der Eröffnungsfeier wurde die Weinregion East Foothill ...

  • 17.05.2022 – 06:07

    BLUETTI führt Kundenbindungsprogramm ein

    Madrid (ots/PRNewswire) - Um die Markentreue und das Engagement bestehender Kunden zu fördern und neue Kunden für die BLUETTI-Familie zu gewinnen, hat BLUETTI kürzlich ein Incentive-Treueprogramm namens BLUETTI Plus eingeführt. Dieses Programm wird ständig aktualisiert, um den Mitgliedern noch mehr Vorteile und Spaß zu bieten. Nach dem Beitritt zum Programm können alle Mitglieder sofort Bucks verdienen und gegen ...

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
  • 13.09.2019 – 09:12

    PP-ELT: Täterfestnahme nach Einbruchsdiebstahl in Fahrgastschiff

    Andernach (ots) - Am 11.09.2019 kam es nach einem Einbruchsdiebstahl auf einem stillliegenden Fahrgastschiff in Neuwied zu einer Täterfestnahme. Nachdem sich der Täter durch eine provisorisch mit Styropor und Folie verschlossene Fensterscheibe Zutritt verschafft hatte, trank er im Gastraum des Schiffes vermutlich eine größere Menge Alkohol und schlief auf einer ...

  • 03.09.2019 – 07:54

    PP-ELT: Festfahrung eines Tankmotorschiffes

    Andernach/Brohl (ots) - Ein mit 1715 Tonnen Gülle beladendes Tankmotorschiff fuhr sich gestern Morgen gegen 07:00 Uhr in der Ausfahrt des Hafens Brohl bei Rheinkilometer 621,550 fest. Bei dem Versuch rückwärts aus dem Hafen zu fahren, verfiel das Schiff aufgrund einer Unachtsamkeit des Schiffsführers so, dass es unterhalb des Hafens auf Grund lief. Personen- und Sachschäden entstanden hierdurch nicht. Mit Hilfe eines ...

  • 26.08.2019 – 09:11

    PP-ELT: Unfälle im Bereich der Schleuse Lehmen

    Koblenz (ots) - Auf der Mosel im Bereich der Schleuse Lehmen kam es am Samstag, dem 24.08.2019 zu einem Schiffs- und einem Sportbootunfall. Innerhalb des Schleusenbereiches fuhr ein Fahrgastkabinenschiff aufgrund Unachtsamkeit auf ein auf die Schleusung wartendes Gütermotorschiff auf. Es entstand Sachschaden. Noch während der Anfahrt der Wasserschutzpolizei Koblenz zum Unfallort wurde durch den Schleusenbediensteten ein ...