Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Koblenz mehr verpassen.

09.09.2019 – 10:38

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Aus Spaß wurde Ernst...

Koblenz (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde um 04:37 Uhr die Polizei in die Koblenzer Altstadt gerufen. Ein Mann meldete der Polizei, dass er von mehreren Personen ins Gesicht geschlagen und verletzt wurde. Die Polizeikräfte trafen vor Ort auf den Mann und stellten folgendes fest... Zwei Personengruppen trafen zufällig in der Altstadt aufeinander und es kam zu einem "Gerangel im Spaß". Im Verlaufe des Gerangels bekam der Geschädigte einen Faustschlag ins Gesicht. Aus dem Spaß wurde Ernst und es entstand ein Streit. Die Polizei wird nun die genauen Umstände ermitteln. Ein Strafverfahren wegen Körperverletzung wurde bereits eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261 103-2018 (L.Brummer)
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz