Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

30.05.2019 – 13:19

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Koblenz - Unfallflucht durch Kradfahrer

Koblenz (ots)

Am 29.05.2019 befuhr der Fahrer eines PKW VW Polo gegen 20:15 Uhr den Wallersheimer Weg in Richtung Großsiedlung Neuendorf. Im sog. "Stabilus-Kreisel" kreuzte in der Ausfahrt zur Werner-von Siemens-Straße plötzlich von der Seite ein schwarzer Motorroller. Der PKW-Fahrer konnte einen Anprall gegen den Roller nicht mehr verhindern, dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Der vermutlich jugendliche Rollerfahrer setzte seine Fahrt im Anschluss fort. Der schwarze Roller müsste an der Front beschädigt sein. Der Fahrer wird beschrieben als ca. 14-15 Jahre alt, vermutlich dunkle Hautfarbe. Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion in Ko-Metternich unter 0261-103 2911.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Führungszentrale
Telefon: 0261-103-1099
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz