Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

30.08.2018 – 14:11

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Rauchentwicklung im Gebäude des LBM in Koblenz

Koblenz (ots)

Ein offensichtlich durchgeschmorter Trafo im Gebäude des LBM am Koblenzer Friedrich-Ebert-Ring, löste am Donnerstag, 30.08.2018 gegen 09.20 Uhr einen größeren Einsatz der Koblenzer Rettungsgeräte aus. Nachdem im Gebäude eine größere Rauchentwicklung festgestellt wurde das Gebäude evakuiert. Aufgrund des zügigen und reibungslosen Ablaufs, kamen keine Personen zu Schaden. Am Friedrich-Ebert-Ring musste eine der Fahrspuren während des Einsatzes gesperrt werden. Bedienstete und Kunden, die sich währenddessen auf dem Schulhof des angrenzenden Gymnasiums aufhielten, konnten ihre Arbeitsstätte gegen 10.30 Uhr wieder betreten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz