PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Koblenz mehr verpassen.

18.02.2018 – 09:55

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Fußgänger attackiert und beraubt

Koblenz (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 03:30 Uhr, wurde ein 22-jähriger Mann im Brenderweg durch 3 bislang unbekannte Täter, die ihm entgegen kamen, mit Pfefferspray besprüht und geschlagen. Sie nahmen ihm seinen Rucksack (Marke "Dakine", Farbe grau mit grünem Muster) ab und verschwanden in Richtung Balduinbrücke/Stadt. Die Polizei Koblenz bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sich per Mail oder Telefon zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz