FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Radfahrer mit 1,9 Promille unterwegs

Koblenz (ots) - Am Samstagnachmittag fiel der Polizei in der Hohenfelder Straße ein Radfahrer auf, der sehr unsicher unterwegs war und teils auf die Gegenfahrbahn wankte. Bei der Kontrolle konnten die Beamten die Ursache bereits riechen. Ein Alkotest ergab dann auch einen Wert von 1,93 Promille. Dem 55-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und er musste seinen Heimweg zu Fuss bestreiten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: