Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Verkehrsdirektion Koblenz mehr verpassen.

30.05.2020 – 11:25

Verkehrsdirektion Koblenz

POL-VDKO: Presseerstmeldung Schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Pkw und eines Lkw

Gem. Bassenheim, A48, FR KO (ots)

Heute gegen 07.30 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Bassenheim auf der A48, Fahrtrichtung Koblenz ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Nach bisherigem Ermittlungsstand ist der Pkw auf den vorausfahrenden Lkw aufgefahren. Die Unfallaufnahme ist zur Zeit noch im Gange, die Richtungsfahrbahn Koblenz ab der AS Polch gesperrt.

Zur Zeit bitten wir von weiteren Presseanfrage abzusehen, eine Presseabschlussmeldung folgt.

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Koblenz
Polizeiautobahnstation Mendig

Telefon: 026529795-0


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verkehrsdirektion Koblenz
Weitere Meldungen: Verkehrsdirektion Koblenz