Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Koblenz mehr verpassen.

22.01.2020 – 22:57

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Flaschenwurf auf geparkten PKW in Bendorf - Zeugen gesucht

Bendorf (ots)

Am 22.01.2020 um 20:50 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße in Bendorf in Höhe des Stadtparks an der dortigen Bushaltestelle eine Sachbeschädigung an einem geparkten PKW. Ein Zeuge konnte noch beobachten, wie sich ein augenscheinlich junges Pärchen zunächst stritt, ehe dann der Mann eine Wodka-Flasche nahm und auf einen dort in der Nähe geparkten PKW warf. Durch den Flaschenwurf zersplitterte die Heckscheibe des BMW und die Beleuchtung nahm ebenfalls Schaden. Nach dem Wurf flüchtete das Paar in Richtung Concordiastraße. Zu dem Paar ist lediglich bekannt, dass der männliche Flaschenwerfer eine schwarze, seine weibliche Begleiterin eine weiße Jacke trug. Weitere Zeugenhinweise nimmt die PI Bendorf unter 02622 - 94020 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell