Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

21.05.2019 – 14:43

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Wer hatte Grün?
Nach einem Zusammenstoß zwischen Sattelzug und Auto am Dienstag in Ulm sucht die Polizei nach Zeugen.

Ulm (ots)

Gegen 11.05 Uhr fuhr ein 49-Jähriger mit einem Sattelzug in der Blaubeurer Straße in Richtung Blaustein. Von links aus Richtung Kurt-Schumacher-Ring näherte sich ein Opel. Dessen Fahrer wollte geradeaus in Richtung Eselsberg fahren und stieß im Kreuzungsbereich mit dem Sattelzug zusammen. Danach prallte der Opel gegen eine Betonwand. Der Rettungsdienst brachte den 18-jährigen Fahrer mit eher leichten und den 53-jährigen Beifahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 8.000 Euro. Den Ermittlern liegen unterschiedliche Erkenntnisse zur Ampelschaltung vor. Wer Beobachtungen zur dieser gemacht hat, soll sich bitte unter der Telefon-Nr. 07392/96300 melden.

Hinsehen statt wegschauen lautet das Motto der bundesweiten Initiative "Aktion-tu-was" der Polizei, die zu mehr Zivilcourage aufruft. Informationen zur Aktion der Polizei finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle.

+++++0929434

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm