Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-BO: Brand im Treppenraum eines Wohnhauses - Abschlussmeldung

Bochum (ots) - Der Einsatz in Bochum Werne konnte um 6.30 Uhr beendet werden. An den knapp dreistündigen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

18.04.2019 – 22:10

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Lahnstein - Verkehrsunfall mit verletzter Person; Ergänzung

Lahnstein (ots)

Am Donnerstag, den 18.04.2019, gegen 18.32 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Lahnstein auf der B42 Höhe Abfahrt Lahnstein Mitte. Dabei wurde eine Person verletzt. Ein PKW-Fahrer befuhr die Auffahrt "Lahnstein Mitte" und wollte nach links in Richtung Braubach auf die B 42 auffahren. Dabei missachtete er nach derzeitigem Ermittlungsstand die Vorfahrt eines von links kommenden LKWs mit Anhänger, welcher die B 42 aus Richtung Braubach in Richtung Koblenz befuhr. Der PKW wurde von dem LKW seitlich erfasst und vor dem LKW her geschoben, schlug dann in die rechte Schutzplanke ein und blieb an dieser entgegen der Fahrtrichtung stehen. Der Fahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Lahnstein aus seinem Fahrzeug heraus geschnitten werden. Er ist schwer, aber nach derzeitigem Sachstand nicht lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Auf Grund der Einsatzmaßnahmen war die B 42 in beide Richtungen für ca. zwei Stunden gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621-9130
pilahnstein@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz