Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

12.08.2018 – 17:47

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Verkehrsunfall mit Flucht

Bendorf-Sayn (ots)

Am Sonntag, 12.08.2018, zw. 11:30 Uhr und 15:00 Uhr, ereignete sich in Bendorf-Sayn, Koblenz-Olper-Str. 12, ein Verkehrsunfall. Dabei fuhr ein aus der Innenstadt Bendorf kommender schwarzer Renault Twingo gegen einen am rechten Straßenrand geparkten schwarzen Audi A4. Der/die Fahrer/-in hielt den Renault ca. 30 m hinter der Unfallstelle rechtsseitig vor einer Hofeinfahrt. Der/die Fahrer/-in entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Bendorf erbittet nun Hinweise von Zeugen, die den Unfall beobachteten und Angaben über den Benutzer/die Benutzerin des Renault Twingo und deren Verbleib nach dem Unfall unter der Rufnummer 02622/94020

Rückfragen bitte an: Polizeinspektion Bendorf, 02622-94020

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz