PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Mayen mehr verpassen.

17.03.2021 – 10:11

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Treis-Karden; Tresor aus Hotel gestohlen

Polizei Cochem (ots)

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf den 17.03.21 in ein Hotel der Moselgemeinde Treis-Karden, Ortsteil Karden, St.Castorstraße ein. Sie entwendeten einen ca. 200 Kg schweren Tresor, den sie aus einem Büroraum durch das ganze Hotel schleppten. Sie hievten ihn sogar über den Rezeptionstresen. Der Tresor muss dann auf der Straße in einen großen Kombi oder Transporter eingeladen worden sein. Es wurde eine größere Menge Bargeld gestohlen. Es wird vermutete, dass es sich um die gleichen Täter handelt, die bereits im Februar dort eingebrochen sind. Die Täter hatten damals vergeblich versucht, den Tresor aus dem Hotel zu schleppen. Offensichtlich hatten sie nun Verstärkung. Die Polizei vermutet, dass es mindestens 3-4 Täter waren, die den Einbruch in einer recht dreisten Art und Weise verübt haben. Sie müssen Lärm verursacht haben und waren beim Einladen einem Entdeckungsrisiko ausgesetzt. Wer hat irgendwelche Beobachtungen in Karden gemacht, die für die Polizei hilfreich sein könnten?

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
Moselstraße 31
56812 Cochem
02671-984-220
picochem@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen