Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
Keine Meldung von Polizeidirektion Mayen mehr verpassen.

08.12.2019 – 13:38

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Pressemitteilung der PI Adenau für das Wochenende 06.12.-08.12.2019

Dienstgebiet PI Adenau (ots)

Im genannten Berichtszeitraum ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Adenau insgesamt neun Verkehrsunfälle. Der hierdurch entstandene Sachschaden wird auf eine Summe von ca. 16.000 EUR geschätzt, wobei glücklicherweise keine verletzten Personen zu beklagen waren.

In zwei Fällen sucht die Polizeiinspektion Adenau jedoch Zeugen, die Angaben bezüglich zweier Verkehrsunfallfluchten machen können:

Dümpelfeld. Demnach konnte am Freitag, den 06.12.2019 gegen 18:26 Uhr, erstmalig ein beschädigtes Verkehrszeichen festgestellt werden, das im Bereich der Straße Am Hundbüsch in Dümpelfeld aufgestellt ist. Laut Spurenlage dürfte davon auszugehen sein, dass offensichtlich ein Fahrzeug gegen das Verkehrszeichen fuhr und jenes hierdurch beschädigte. Der verantwortliche Fahrzeugführer entfernte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle, ohne einer Schadensregulierung nachzukommen.

Barweiler. In einem weiteren Fall wurde eine Verkehrsunfallflucht in der Ortslage Barweiler, Kirchstraße bekannt, die sich am Sonntag, den 08.12.2019, in der Zeit zwischen 10:00 Uhr bis ca. 11:30 Uhr, ereignete. Hier wurde ein auf der Straße geparkter Pkw im Frontbereich beschädigt, wobei auch hier der Unfallverursacher die Unfallstelle verließ, ohne seine Beteiligung am Verkehrsunfall anzuzeigen.

Zeugen, die Angaben zur Verkehrsunfallflucht in Dümpelfeld bzw. in Barweiler machen können, werde gebeten sich unter der Telefonnr. 02691/925-0 bei der Polizei in Adenau zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691/925-0
piadenau.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen