Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

09.07.2019 – 13:06

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person bei Münstermaifeld

Mayen (ots)

Am 09.07.2019 um 09:16 Uhr ist es auf der L113 zwischen Gierschnach und Münstermaifeld zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 18-jährige alleinbeteiligte Fahrzeugführer vor einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort mit mehreren Richtungstafeln und überschlug sich anschließend mehrfach im angrenzenden Feld. Der Fahranfänger wurde durch den Verkehrsunfall glücklicherweise nur leicht verletzt und vorsorglich mittels Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus geflogen. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz waren Sanitäter des Rettungsdienstes, ein Notarzt und die Freiwillige Feuerwehr Münstermaifeld. Die Landesstraße musste für die Dauer der Rettungsmaßnahmen für circa eine halbe Stunde gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell