Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

05.04.2019 – 20:22

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Vandalismus - sieben Fahrzeuge mutwillig in Mayen verkratzt - Ca. 10.000 Euro Schaden (Zeugenaufruf)

Mayen (ots)

Am Freitag, den 05.04.2019, zwischen 11:00 und 13:30 Uhr, wurden in der Eintrachtstraße in Mayen insgesamt sieben Fahrzeuge (PKW) durch Vandalismus beschädigt. Ein oder mehrere unbekannte Täter fügten mit einem spitzen Gegenstand den PKW Lackschäden, teils über eine komplette Fahrzeugseite, zu. Der Gesamtschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel: 02651/8010 an die Polizeiinspektion Mayen zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
Andreas Michels, PHK

Telefon: 02651-801-0
E-Mail: pimayen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen