Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

18.01.2019 – 09:54

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Einbrüche in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots)

Bereits am Samstag, den 12.01.2019 kam es zwischen 13:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu zwei Einbrüchen in Bad Neuenahr-Ahrweiler. In der Bachstraße wurde ein Fenster aufgehebelt und in der Ahrweilerstraße wurde eine Scheibe mit einem Stein eingeschlagen. Die Wohnhäuser wurden im Anschluss durch unbekannte Täter betreten und durchsucht.

Am Donnerstag, den 17.01.2019 kam es in der Bodendorfer Straße ebenfalls zu einem Einbruch, bei welchem ebenfalls eine Scheibe eingeschlagen wurde.

Die Kriminalpolizei Mayen sucht nun Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den hier beschriebenen Einbrüchen geben können. Hinweise werden unter der Rufnummer 02651/8010 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung