Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

15.09.2018 – 18:34

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: ***Erstmeldung*** Schwerer Verkehrsunfall auf der L 120 zwischen Mendig und Ochtendung(Höhe Alsinger Hof)

Mendig (ots)

Heute (15.09.2018) gegen 18:05 Uhr ereignete sich auf der L 120 zwischen Mendig und Ochtendung ein schwerer Verkehrsunfall. Ein aus Richtung Mendig kommender, in Richtung L 98/Ochtendung fahrender PKW kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Derzeit sind Rettungskräfte der Feuerwehr und der DRK im Einsatz. Weiterhin zwei Streifen der PI Mayen.

Sollten neue Erkenntnisse vorliegen, wird unaufgefordert nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
E-Mail: pimayen.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung