Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Geschwindigkeitsmessungen der Polizei

Cochem-Zell (ots) - Am gestrigen Mittwoch wurden im Bereich der Polizei Cochem zwei Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. In der Zeit von 07.00 - 12.00 Uhr stand ein Radarwagen an der Grundschule in Landkern. In der Zeit passierten 811 Fahrzeuge die Messeinrichtung in der 30er Zone; 147 wurden als zu schnell gemessen. Das tagesschnellste Auto fuhr mit 58 km/h. Zwischen 13.00 und 14:30 Uhr wurde mit Laser in der Treiser Moselallee gemessen. Hier fuhren 10 Fahrzeugführer zu schnell.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
http://s.rlp.de/POLPDMY

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: