Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

11.03.2019 – 10:26

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Traktionskette von Holzrückefahrzeug entwendet

Frücht (ots)

Frücht - Zwischen Freitag, 08.03.2019, 14:00 Uhr, und Samstag, 09.03.2019, 07:30h, entwedenten Unbekannte ein etwa ein Meter langes Stück einer massiven Eisenkette, welche als Traktionshilfe auf die Räder eines Holzrückefahrzeuges aufgespannt werden können. Der oder die unbekannten Täter hatten offenbar eines der Bänder auf einem Waldweg bei Frücht in Richtung Malbergskopf aufgerollt und mittels Schweißbrenner ein etwa ein Meter langes Stück abgetrennt und entwendet. Der Tatort liegt etwa 500 Meter von der Kreisstraße entfernt. Der Schaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag. Aufgrund der Masse des Diebesgutes dürften der oder die Täter schweres Gerät, unter Umständen einen (Klein-)LKW mit Bordkran, eingesetzt haben.

Die Polizei bittet Zeugen, die im fraglichen Zeitraum entsprechende Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 02603-9700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Ems

Telefon: 02603-970-200
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung