Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

20.02.2019 – 08:32

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Bad Marienberg. Rollerfahrer angefahren- Verursacher flüchtet

Hachenburg (ots)

In der Bismarckstraße in Bad Marienberg wurde am 19.02. gegen 13.05 Uhr im Bereich der Ampel ein Rollerfahrer von einem wendenden Pkw angefahren,kam hierdurch zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenangaben zufolge soll es sich hierbei um einen grünen VW Golf handeln.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung