Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

09.12.2018 – 09:48

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Fahrt unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Höhr-Grenzhausen (ots)

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am 8.12.2018 um 03:00h ein 23-jähriger PKW Fahrer in Höhr-Grenzhausen in der Westerwaldstraße kontrolliert. Bei diesem konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Der Konsum von Marihuana wurde eingeräumt. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur