Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

12.12.2017 – 09:59

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht ***Zeugen gesucht***

Nastätten (ots)

Am gestrigen Tag, zwischen 11.45 Uhr und 11.50 Uhr wurde ein in der Römerstraße vor der dortigen Nassauischen Sparkasse abgestellter Pkw am hinteren linken Kotflügel beschädigt. Der Verursacher flüchtete. Aufgrund des Schadensbildes könnte der Unfall durch ein zwischen Pkw und Laterne hindurchfahrenden Radfahrer entstanden sein. Der entstandene Schaden wird auf ca. 1500EUR geschätzt. Die Polizei St. Goarshausen bittet um Mithilfe (Tel. 06771/93270).

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur