Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

07.08.2017 – 16:04

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person in Wirges

Wirges (ots)

Am 07.08.2017 gegen 13:49 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in der Siemensstraße, Wirges. Hier beabsichtigte ein PKW-Fahrer einen vorausfahrenden Mofafahrer zu überholen. Dabei übersah er aus bisher ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden PKW, wodurch es zum Frontalzusammenstoß kam. Der Unfallverursacher wurde schwer, die vier Insassen des entgegenkommenden Fahrzeugs leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme war die Siemensstraße voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber war vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung