Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

06.08.2017 – 11:39

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Zwei Fälle von Sachbeschädigung an PKW

Freilingen (ots)

Am Samstag, 22.30 Uhr teilt ein 47-jähriger Mann aus der VG Selters mit, dass in der Heidestraße in Freilingen ihm der linke Vorderreifen an seinem PKW Mercedes mutwillig zerstochen wurde. Ein ähnlicher Vorfall hatte sich bereits im Juli am Arbeitsplatz seiner Ehefrau ereignet. Bei diesem Sachverhalt wurde der rechte Vorderreifen zerstochen. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Der Sachschaden liegt jeweils bei etwa 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur