Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Briefkasten durch Feuerwerkskörper gesprengt

Gau-Algesheim (ots) - Am 05.08.2017 teilte eine Bürgerin aus Gau-Algesheim mit, dass die Briefkastenanlage in der vergangenen Nacht "gesprengt" worden sei. Vermutlich durch einen Feuerwerkskörper. Vor Ort war bei der an der Hauswand angebrachten Briefkastenanlage eine Briefkastentür abgerissen. Diese hatte laut Mitteilerin auf dem Gehweg vor dem Haus gelegen. Aufgrund der Explosion wurden außerdem 2 der 4 Briefkästen verformt. Die Klingelanlage, welche sich unmittelbar neben der Briefkastenanlage befindet, wurde ebenfalls beschädigt. Hinweise zu dem/ den Täter/n gibt es bisher nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: