PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

03.03.2021 – 12:30

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Corona-Verstöße wegen Maskenpflicht

Rheinbrohl und Bad Hönningen (ots)

Am Montag und Dienstag wurden der Polizeiinspektion Linz jeweils ein Vorfall gemeldet, bei dem ein Mann gegen die bestehende Maskenpflicht verstoßen hatte. Zunächst stellten Beamte der Linzer Polizei am Montagabend, gegen 18:05 Uhr einen Mann auf dem Parkplatz eines Discounters in Rheinbrohl fest, welcher keine vorgeschriebene Maske trug. Der gleiche Mann fiel dann am Dienstag, gegen 12:55 Uhr auf, weil er eine Frau und einen Mann, welche sich in den Rheinanlagen von Bad Hönningen aufhielten, ansprach. Die 17-jährige Zeugin gab an, der Mann habe sie und ihren Bekannten auf unangenehme und aufdringliche Art und Weise angesprochen, wobei er keine Maske getragen habe. Nach dem Hinweis, er solle Abstand halten, sei er ausfallend geworden. Wie die Zeugin auf Nachfrage der Polizei angab, sei es zwar zu keinen Straftaten gekommen, jedoch sei die Situation unangenehm gewesen. In beiden Fällen konnte der Störer als ein41-jähriger Mann aus Bad Hönningen identifiziert werden. gegen ihn wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein