Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

30.01.2020 – 13:43

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Nachtragsmeldung zum Verkehrsunfall auf der B 256; unsere Presseerstmeldung von heute Morgen, 07:43 Uhr - Augenmerk auf den Hinweis Rettungsgasse

Neuwied (ots)

Am Donnerstagmorgen, gegen 07:28 Uhr, befuhr ein LKW den rechten von zwei Fahrstreifen auf der B 256 von der Rheinbrücke kommend in Richtung Rengsdorf. Kurz hinter der Rheinbrücke im Verlauf einer langen Linkskurve platzte am LKW ein Reifen und der Fahrer musste das Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand bringen. Er schaltete die Warnblinkanlage an. Ebenso eine dem LKW folgende Fahrerin eines PKW Ford Fiesta. Hinter dem Fiesta hielt ein schwarzer PKW VW Golf mit WW-Kennzeichen kurz an, zog dann aber auf den linken Fahrstreifen. Die Fahrerin eines PKW Nissan Qashqai, die den linken Fahrstreifen befuhr, musste daraufhin eine Gefahrenbremsung vollziehen. Die Fahrerin eines PKW Audi TT, die dem Nissan folgte, konnte einen Zusammenstoß mit dem Nissan nicht mehr verhindern. Hierdurch wurde der Nissan gedreht, kollidierte frontal mit der Schutzleitplanke und anschließend mit dem Heck in die Seite des Pannen-LKWs. Der Audi streifte ebenso den stehenden Ford. Hierdurch wurden drei Personen verletzt; es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 EUR. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter beauftragt. Die B 256 war für etwa drei Stunden gesperrt und der Verkehr wurde innerörtlich umgeleitet. Die Polizei Neuwied bittet um Hinweise zu dem schwarzen VW Golf mit WW-Kennzeichen. Lobend erwähnt sei an dieser Stelle noch die vorbildlich gebildete Rettungsgasse, welche den Einsatzkräften ein schnelles Vordringen zur Unfallörtlichkeit ermöglichte.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Neuwied
Weitere Meldungen aus Neuwied
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein