Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

31.05.2019 – 17:10

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Körperverletzungen in Ingelbach

Ingelbach (ots)

Eine weitere, größere Schlägerei wurde der Polizei am 30.05.2019 kurz vor 20:00 Uhr gemeldet. Bei einem Grillfest in Ingelbach kam es zu einer Vielzahl von Körperverletzungsdelikten, die das Einschreiten von mehreren Polizeibeamten erforderlich machte. Anfänglich schlug ein 28 Jahre alter Mann einem weiteren Gast der Veranstaltung ins Gesicht. In der Folge entwickelt sich eine größere Schlägerei bei der der zuvor genannte, stark alkoholisierte Aggressor u.a. einem 40 Jahre altem Mann mit der Faust ins Gesicht schlug, wodurch dieser zu Boden ging. Am Boden liegend trat der 28jährige zweimal mit dem Fuß ins Gesicht seines Kontrahenten und schlug im weiteren Verlauf mindestens drei anderen Personen mit der Faust ins Gesicht. Zusätzlich wurde ein weiterer Gast im Rahmen der Schlägerei durch einen anderen Besucher des Festes ins Gesicht geschlagen. Zusammenfassend wurden mindestens sechs Personen verletzt, wobei eine Person ins Krankenhaus verbracht werden musste. Auch hier standen die beteiligten unter deutlichem Alkoholeinfluss.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
PI Altenkirchen

Hochstraße 30
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 9460
Telefax: 02681 946-100
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein