Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

21.04.2019 – 10:49

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Tödlicher Verkehrsunfall - 37jähriger Motorradfahrer aus der VGV Kirchen verstirbt an der Unfallstelle

Kirchen (ots)

Am Samstag, 20.04.2019, 20:30 Uhr befuhr ein 37jähriger mit seinem Motorrad die Kreisstraße 101 aus Richtung Kirchen-Stadtmitte in Richtung Kirchen-Stadtteil Offhausen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand schnitt er mit überhöhter Geschwindigkeit eine Linkskurve, erkannte Gegenverkehr und versuchte das Motorrad auf seine Fahrspur zu lenken. Hierbei geriet er zu Fall und nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer erlitt hierbei tödliche Verletzungen und verstarb an der Unfallstelle. Der Fahrer war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, das Motorrad war nicht zugelassen. Die Polizei Betzdorf hat, in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Koblenz, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Während der Maßnahmen an der Unfallstelle kam es zu erheblichen Problemen mit zum Teil alkoholisierten Schaulustigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/926-0
pibetzdorf.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein