Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

21.04.2019 – 08:55

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Anhausen. Räuberische Erpressung

Neuwied (ots)

Am Samstagmittag kam es zu einem versuchten Raubdelikt zum Nachteil einer Bäckerei & Konditorei in Anhausen. Tatbeteiligt waren zwei junge Männer. Einer der maskierten Täter betrat die Geschäftsräume und verlangte unter dem Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld von der Bäckereifachangestellten. Nachdem durch die Geschädigte eine Herausgabe verweigert wurde, flüchteten die Täter ohne Diebesgut vom Tatort. Im Rahmen der Fahndung, u. a. aufgrund konstruktiver Hinweise aus der Bevölkerung und einer guten Täterbeschreibung seitens der Geschädigten, konnten die zwei Beschuldigten in der Fluchtphase festgenommen werden. Die Täter werden am Ostersonntag dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein