Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

30.12.2018 – 07:16

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 30.12.2018

Betzdorf (ots)

1. Verkehrsunfall Sachschaden

Unfallort:    57555 Mudersbach, Kölner Straße
Unfallzeit:   29.12.2018, 19:01 Uhr
Hergang:      Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen kam es 
bei der Einfahrt des LIDL Einkaufsmarktes in 
Mudersbach/Niederschelderhütte. Eine 39- jährige Fahrzeugführerin 
wollte von der Kölner Straße auf das Parkplatzgelände einbiegen. da 
sie sich verschätzt hatte, fuhr sie etwas rückwärts. In diesem Moment
fuhr ein 50- jähriger Verkehrsteilnehmer  vom Parkplatz hinter ihrem 
Fahrzeug auf die Fahrbahn auf. Es kam zum Zusammenstoß. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/9260


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein