Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Kraftfahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel

Sörth (ots) - Am Samstag, den 13.10.2018, gegen 16:40 Uhr wurde im Rahmen eines polizeilichen Einsatzes in Sörth ein Pkw Fahrer kontrolliert. Der 35 Jahre alte Fahrzeugführer zeigte drogentypische Auffälligkeiten. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: