Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

26.09.2018 – 10:10

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Neuwied - Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

Neuwied (ots)

Am gestrigen Abend gegen 21:20 Uhr befuhr eine 24 jährige Radfahrerin die Dierdorfer Straße in Fahrtrichtung Andernacher Straße im Stadtgebiet von Neuwied. An der Einmündung zur Beringstraße beabsichtigte sie nach links in diese einzubiegen, übersah hierbei jedoch den entgegenkommenden bevorrechtigten Pkw eines 41 jährigen Neuwieders. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sodass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Die Radfahrerin stürzte hierdurch zu Boden und verletzte sich am Bein. Sie wurde durch den hinzugezogenen Rettungsdienst versorgt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Polizeiinspektion Neuwied

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung