Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

12.09.2018 – 20:03

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Vettelschoß - Verkehrsunfall mit PKW-Vollbrand

POL-PDNR: Vettelschoß - Verkehrsunfall mit PKW-Vollbrand
  • Bild-Infos
  • Download

Neuwied (ots)

Vettelschoß - Am Mittwoch den 12.09.2018 kam es auf der K19 in 
Vettelschoß zu einem Auffahrunfall zweier PKW. Hierbei fuhr ein 
18-jähriger nahezu ungebremst mit seinem PKW der Marke Ford auf den 
Jaguar eines 62-jährigen auf. Durch den Aufprall kam es binnen 
Sekunden zu einem Vollbrand des Fords. Der Fahrer konnte sich 
eigenständig und unverletzt aus dem Fahrzeug befreien, bevor er von 
Ersthelfern versorgt werden konnte und der PKW komplett ausbrannte.

Die freiwillige Feuerwehr Vettelschoß mit Unterstützung der 
freiwilligen Feuerwehr St. Katharinen befand sich schnell mit 30 
Einsatzkräften vor Ort und konnte den Vollbrand zeitnah löschen.

Die K19 musste während der Unfallaufnahme / der Löscharbeiten für ca.
60min voll gesperrt werden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz am Rhein
Telefon: 02644-943-0
pilinz@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung