Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

13.05.2018 – 09:49

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: PI AK Wochenendpressemitteilung vom 11.05.-13.05.2018

Altenkirchen (ots)

Hamm - Diebstahl eines Bogenziels In der Zeit zwischen Donnerstag, 10.05.2018, 14:00 Uhr und Freitag, 11.05.2018, 11:00 Uhr, betraten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter das Bogenschießgelände einer Schützenvereinigung in Hamm und entwendeten von dort ein ca. 15 kg schweres 3D - Bogenziel in Form eines Uhu. Der Wert dieses Ziels beläuft sich auf ca. 150 Euro. Die geschädigte Schützenvereinigung hat in den sozialen Medien einen Aufruf zur Rückgabe des Ziels gestartet. Die Polizei Altenkirchen bittet um sachdienliche Hinweise.

Altenkirchen - Diebstahl eines Pkw In der Nacht von Samstag, 12.05.2018, 20:00 Uhr, auf Sonntag 13.05.2018, 03:55 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz Weyerdamm abgestellter Pkw der Marke BMW durch bislang unbekannte Täter entwendet. Der Wert des Fahrzeugs wird mit ca. 25.000 Euro beziffert. Hinweise auf den oder die Täter bitte an die Polizei Altenkirchen.

Hinweise/Rückfragen etc. bitte an die Polizei Altenkirchen
Tel.: 02681/946-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein