Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

23.01.2020 – 13:04

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Fahrzeugführer ohne Führerschein erneut erwischt

Mainz-Weisenau (ots)

Mittwoch, 22.01.2020, 19:26 Uhr

Bei einer Streifenfahrt durch die Wormser Straße fällt der Polizei in Höhe der Kannengasse ein Auto auf, welches bereits einige Tage zuvor kontrolliert worden war. Ein 30-Jähriger hat dabei das Auto ohne die erforderliche Fahrerlaubnis gefahren. Das Auto wird in der Kannengasse angehalten und kontrolliert. Auf dem Fahrersitz und somit als Fahrer kann erneut der damals bereits auffällig gewordene 30-Jährige angetroffen werden. Er gibt nicht nur zu, das Auto gefahren zu sein, sondern auch zuvor Alkohol und vor einigen Tagen Drogen genommen zu haben. Bei der anschließenden Durchsuchung des Autos können auch noch nicht genauer verifizierte Drogen gefunden und sichergestellt werden. Der 30-Jährige wird für eine Entnahme einer Blutprobe auf die Dienststelle mitgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz