Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Kraftfahrzeuge in Brand gesetzt?

Nierstein/Selzen (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag (24.09.18 auf 25.09.18) brannten zwei Pkw vollständig aus. In Nierstein wurde das angrenzende Haus durch das brennende Fahrzeug leicht beschädigt. In Selzen entstand kein weiterer Sachschaden - außer dem völlig ausgebrannten Fahrzeug. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an. Mehr kann momentan nicht berichtet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133-933100
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: