Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Mombach, Seitenscheibe an geparktem PKW eingeschlagen

Mainz (ots) - Montag, 24.09.2018, 21:00 Uhr

Mit eingeschlagener Seitenscheibe an der Fahrertür, hat ein 54-jähriger Wörrstädter am Montagabend seinen Audi A 4 in einem Parkhaus in der Hattenbergstraße vorgefunden. Einem Täter ist es gelungen, die Seitenscheibe zu zertrümmern, eine Geldbörse aus dem Seitenfach der Fahrertür zu entwenden und unerkannt zu entkommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: