Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

26.08.2018 – 10:24

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss, verletzte Personen und fünf beschädigte Fahrzeuge

Mainz (ots)

(Mainz-Oberstadt) Samstag, 26.08.2018, 02.53 Uhr Der 19-jährige Fahrzeugführer befährt die Straße Am Fort Elisabeth und verliert aufgrund einer Katze, die über die Fahrbahn läuft, die Kontrolle über seinen Pkw und stößt mit vier geparkten Fahrzeugen zusammen. Durch den Verkehrsunfall werden der Fahrzeugführer sowie ein 18-jähriger Beifahrer leicht verletzt. An sämtlichen Fahrzeugen entsteht Sachschaden in einer Gesamthöhe von ca. 17.500 Euro. Das verantwortliche Unfallfahrzeug ist nicht mehr fahrbereit. Bei dem 19-jährigen Fahrzeugführer kann Atemalkohol festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 0,66 Promille. Dem Fahrzeugführer wird eine Blutprobe entnommen und es wird ein Ermittlungsverfahren gegen den 19-Jährigen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiführer vom Dienst

Tel.: 06131-65-3335

Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz