PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

22.07.2018 – 06:33

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Unfallflucht

POL-PPMZ: Unfallflucht
  • Bild-Infos
  • Download

Oppenheim/Dienheim, B9 (ots)

Am Sonntag morgen, 21.07.18, gegen 03:10 Uhr, kam es auf der B9 in Höhe Dienheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Pkw Mondeo kam vermutlich aus Richtung Worms und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts in den Grünstreifen und stieß gegen die Leitplanke. Anschließend schleuderte der Pkw nach links über die Fahrbahn, stieß gegen die linke Leitplanke, schleuderte anschließend wieder zurück und blieb an der rechten Leitplanke stehen. Der/die Fahrer/in verließ das Fahrzeug und flüchtet. Das Fahrzeug blieb mit offener Tür zurück. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5000,- Euro geschätzt. Die B9 war von 03:15 - 05:00 Uhr voll gesperrt. Die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr ausgeleuchtet. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Die nähere und weitere Umgebung wurde mittels Diensthund und Hubschrauber nach möglichen beteiligten Personen abgesucht.

Wer kann Hinweise zu dem Unfall geben? Wer hat auffällige Personen im Nahbereich der Unfallstelle gesehen, evtl. auch mit Verletzungen?

Hinweise bitte an die Polizei in Oppenheim, 06133-9330.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
PI Oppenheim

Telefon: 06133 - 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell