Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

04.06.2018 – 15:01

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Diebstahl in Sportgeschäft

Mainz-Altstadt (ots)

Freitag, 01.06.2018, 17:10 Uhr

Am Freitagnachmittag kam es in einem Sportgeschäft in der Flachsmarktstraße zu einem Diebstahl von Sportschuhen in Höhe von 45 Euro. Drei Männer, nach Zeugenangaben, etwa im Alter von 25 bis 30 Jahren betraten gemeinsam das Sportgeschäft und verließen es auch gemeinsam wieder. Zwei der Männer hatten eine Kaufhof-Tüte bei sich, vermutlich mit dem Diebesgut, denn bei einem der drei ertönte der Warnton der Warensicherungsanlage. Eine Mitarbeiterin hielt einen Mann am Arm fest und forderte ihn auf zu bleiben. Dieser zog seinen Arm ruckartig weg, um sich zu befreien und stieß mit der anderen Hand die Geschädigte fort und floh ebenfalls. Die Mitarbeiterin erlitt keine Schmerzen durch den Stoß. Danach wurde festgestellt, dass zwei Schuhkartons leer sind.

Personenbeschreibung der drei Männer

   - 25-30 Jahre alt
   - kein Bart
   - schlank
   - kurze schwarze Haare
   - ca. 170 cm groß
   - dunkler Teint
   - zwei der Männer hatten Kaufhof-Tüten dabei 

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz