Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Lerchenberg - Einbruchsversuch in Mehrfamilienhaus

Mainz-Lerchenberg (ots) - Vermutlich in der Nacht von Freitag, 13.04.2018, auf Samstag, 14.04.2018, versuchen bisher unbekannte Täter in der Regerstraße in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses einzubrechen. Die im Erdgeschoss befindliche Wohnungstür der Geschädigten wird versucht aufzuheben, was jedoch misslingt. Die Sachschadenssumme kann derzeit noch nicht genauer beziffert werden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3012
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: