Verkehrsdirektion Mainz

POL-VDMZ: A 63 - Autobahn nach LKW-Unfall bei Saulheim voll gesperrt

Heidesheim (ots) - Am Freitagabend gegen 22:55 Uhr ereignete sich ein Unfall zwischen zwei Sattelzügen auf der BAB 63 in Richtung Mainz zwischen den Anschlußstellen Wörrstadt und Saulheim. Ein polnischer Sattelzug stoppte an einer Unfallstelle kurz vor der Anschlußstelle Saulheim. Der Fahrer des nachfolgenden, ebenfalls polnischen Sattelzugs fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Er wurde hierbei in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Beteiligte wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Wegen der Rettungs- und der nachfolgenden Bergungsarbeiten wurde die BAB 63 an der Anschlußstelle Wörrstadt voll gesperrt. Die Sperrung wird nach derzeitigem Stand noch bis etwa 08 Uhr andauern.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Heidesheim
Telefon: 06132 950-0
www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verkehrsdirektion Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: