Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

18.01.2019 – 09:51

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind

Bad Kreuznach (ots)

Am 18.01.2019, um 07:20 Uhr, ereignete sich in Neu-Bamberg, in der Ellerbachstraße ein Verkehrsunfall. Eine 20jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Ellerbachstraße in Richtung Wöllsteiner Straße, als plötzlich ein 8jähriger Junge von links kommend auf die Fahrbahn lief. Die Fahrerin versuchte noch ihren Pkw abzubremsen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Junge wurde durch den Anstoß zu Boden geschleudert und erlitt infolge dessen Verletzungen im Hüftbereich. Er wurde im Anschluss in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Pkw entstand geringfügiger Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-100
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach