Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Rabiater Ladendieb wurde überwältigt

Bad Kreuznach, Schwabenheimer Weg (ots) - Am heutigen Donnerstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, beobachtete der Ladendetektiv eines Elektronikmarktes einen verhaltensauffälligen Kunden. Als eine Kassiererin den Rucksack des Kunden kontrollieren wollte, riss er diesen der Kassiererin aus der Hand und flüchtete. Der Kunde, ein 29-jähriger Bad Kreuznacher, konnte schließlich auf dem Parkplatz von dem Detektiv und mehreren Angestellten aus den umliegenden Geschäften überwältig werden. Obwohl er sich hierbei heftig wehrte, wurde niemand verletzt. Bei der Kontrolle des Rucksacks konnte eine gestohlene Musikbox im Wert von 100 EUR festgestellt werden. Des Weiteren führte der 29-Jährige zur Tatzeit ein kleines Teppichmesser mit sich. Ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671/8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: