Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Schlussmeldung: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Motorradfahrerin

B48, Bad Kreuznach nach BME (ots) - Die 53-jährige Motorradfahrerin aus Hessen wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Sie erlitt einen Schlüsselbeinbruch und mehrere Prellungen. Als Unfallursache wird momentan nicht angepasste Geschwindigkeit angenommen. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Die Sachschäden an den unfallbeteiligten Fahrzeugen summierten sich auf ca. 20.000 EUR. Das Motorrad der Unfallverursacherin wurde total beschädigt. Die B48 war für eine halbe Stunde voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: